ORNARIS Bern 2017: Besucherwachstum durch attraktive Angebote

22.08.17 / Die ORNARIS Bern hat nach drei Messetagen mit einer sehr positiven Bilanz ihre Tore geschlossen. An der einzigen Schweizer Fachmesse für den Detailhandel haben sich vom 20. bis 22. August 11‘000 Fachbesucher von exklusiven Neuheiten und Trends inspirieren lassen. Dies entspricht einem Besucherwachstum von 10%. Rund 425 Ausstellerinnen und Aussteller präsentierten auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern innovative Produktneuheiten.

Auch dieses Jahr hat es sich eindrücklich gezeigt: Die ORNARIS Bern ist ein absoluter Pflichttermin für alle Facheinkäuferinnen und Facheinkäufer der Konsumgüterbranche. Während drei Tagen strömten 11‘000 Besucherinnen und Besucher respektive 10% mehr gegenüber dem Vorjahr auf das Messegelände im Herzen Berns und spürten die Trends der kommenden Wintersaison auf. Messeleiter Dominique Lüthy zeigt sich begeistert: «Die ORNARIS lebt und wächst. Wir haben drei hervorragende Tage hinter uns. Der Austausch mit den Ausstellern und Facheinkäufern war sehr positiv und inspirativ. Die Inputs nehmen wir nun mit nach Zürich an die nächste ORNARIS im Januar.»
 

Aussteller ziehen positives Fazit
Auch die rund 425 Ausstellerinnen und Aussteller zogen eine positive Bilanz. Robert Niederer feiert mit seiner Glasi Hergiswil das 200-Jahr-Jubiläum: «Seit ich denken kann, fahre ich nach Bern an die Messe. Der Fachhandel hat in den letzten Jahren abgenommen, aus 800 wurden 200 Kontakte – der qualitative Auftritt an der ORNARIS ist deshalb umso wichtiger geworden, um sichtbar zu bleiben.»
 

VIVA LA IDEA und INSPIRING DESIGN treffen auf viel Enthusiasmus
Die ORNARIS Bern hat dieses Jahr einen grossen Schritt in die Zukunft getan. Besonders der interaktive Welcome-Bereich VIVA LA IDEA – bei dem Facheinkäuferinnen und Facheinkäufer sowie auch alle Aussteller ihre Ideen für die ORNARIS einbringen konnten – stiess auf grosses Interesse. Kreative Produkte gab es auch im Ausstellerbereich INSPIRING DESIGN zu entdecken, welcher an der ORNARIS Bern Premiere gefeiert hat. «Dieser neue Bereich bietet etablierten Designern und aufstrebenden Jungtalenten die Möglichkeit in einem einladenden qualitativ hochstehenden Ambiente ihre innovativen Produkte auf einer etablierten Messe zu präsentieren», erklärt Messeleiter Dominique Lüthy. Auch zahlreiche weitere Aussteller zeigten sich von diesem Bereich überzeugt. «Die ORNARIS und der neue Bereich INSPIRING DESIGN sind perfekt, um unsere Marke einem Fachpublikum zu präsentieren. Gerade bei unseren hochwertigen Massivholz-Produkten ist es den Menschen wichtig, sie auch anfassen zu können», sagt Karin Schäfer, Leiterin von Girsberger Dining International.
 

Die nächste ORNARIS findet vom 14. bis 16. Januar 2018 auf dem Messegelände Zürich in Oerlikon statt.

Partner

BERNEXPO AG   Mingerstrasse 6   CH-3000 Bern

youtubetwitterfacebook